Region wählen
Europa
Nord- & Südamerika
Afrika
Naher Osten
Asien & Pazifik

C 700 TC

Kategorie: Standmaschinen

Die Kammermaschine C 700 TC ist für das Verpacken von medizinischen Sterilgütern in mittleren und großen Chargen bzw. von großen Produkten ausgelegt. Als größte Standmaschine der TC-Serie verfügt die C 700 TC über eine größere Kammer als die C 400 TC. Sie ermöglicht eine individuelle Konfiguration der Siegelschienen hinsichtlich Anzahl und Anordnung. Diese sind temperaturgeregelt und permanent beheizt, wodurch die Prozesse kalibrier- und validierbar werden. Wie alle Maschinen der TC-Serie ist diese Maschine reinraumtauglich. Dank der IPC06-Steuerung mit Touchscreen ist die Bedienung besonders benutzerfreundlich. Die C 700 TC ist mit einem automatischen Deckelhub für ergonomisches Arbeiten ausgestattet und bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Ausstattungs- und Softwareoptionen.

Standmaschinen

MULTIVAC Standkammermaschinen sind durch ihr fahrbares Gestell mobil einsetzbar und ermöglichen einen schnellen Standortwechsel. Sie eignen sich auch für das Verpacken von größeren Produkten. Die Vakuummaschinen sind einfach zu bedienen, zu reinigen und zu warten. Die Maschinen können in Abhängigkeit der individuellen Anforderung mit Pumpen unterschiedlicher Leistung ausgestattet werden. MULTIVAC Standmaschinen bieten höchste Leistung und überzeugen durch ihre Langlebigkeit. Die Evakuier- und Begasungsprozesse erfolgen druckgesteuert und garantieren damit eine reproduzierbare Verpackungsqualität.

  • Pdf
  • 3D
  • UPDATE

Kammermaschinen:
8.81 MB PDF

PDF Download
0%

    Technische Daten:

    Maschinenabmessung B x T x H (bei geschlossenem Deckel) in mm: 1730 x 950 x 1920
    Kammerabmessungen B x T x H in mm: 900 x 450 x 120
    Siegelschienenanordnung/-abmessung: 1 x vorne ( 1 x 900 mm), 1 x vorne und 2 x seitlich (1 x und 2 x )

    Optionen:

    Individuelle Beutelhalterung
    Höhenverstellbare Einlegeplatte
    Verschiedene Überwachungssensoren
    (z.B. Anwesenheit Beutel, Beutel über Gasdrossel, ...)
    Externe Pumpe
    Softwareoptionen (z.B. Batch-Report als PDF-Dokument)
    OPC-Schnittstelle
    Zusätzliches Equipment (Drucker + Scanner für Datenein- bzw. -ausgabe)
    FDA CFR 21 Part 11
    Schneidung für Beutelhals
    Externe Kalibrieranschlüsse

    Ausstattung:

    Automatischer Kammerdeckel
    IPC06 Steuerung mit HMI 2.0

    Weitere Informationen anfordern

    Einverständniserklärung*

    Wir sind für Sie da

    Sie haben Fragen zu unseren Produkten, Verpackungslösungen oder Technologien?

    Nehmen Sie hier direkt Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne persönlich und individuell.

    Das könnte Sie auch interessieren