Region wählen
Europa
Nord- & Südamerika
Afrika
Naher Osten
Asien & Pazifik

Fachgerechtes Vakuumverpacken

Erzielen Sie optimale Verpackungsergebnisse für unterschiedlichste Produkte mit 6 einfachen Grundregeln

Verpackungs-Tipps

  • Sauberkeit

Grundlegend für die Haltbarkeit: Arbeiten Sie nur mit gereinigten Händen oder Handschuhen, auf einer sauberen Arbeitsfläche und mit rückstandsfreien Werkzeugen.

  • Frische

Verwenden Sie möglichst frische Produkte. So erreichen Sie die maximale Haltbarkeit und Aromen bleiben erhalten.

  • Temperatur

Je kälter das zu verpackende Produkt ist, desto höher ist das physikalisch erreichbare Vakuum und somit die Haltbarkeit des Produktes.

  • Hinweise zum Vakuumbeutel

Der Vakuumbeutel sollte großzügig bemessen sein. Achten Sie beim Befüllen darauf, dass der Beutelhals sauber bleibt. Verwenden Sie kochfähige Beutel, wenn der Inhalt später im Beutel erwärmt werden soll. Spezielle Schrumpfbeutel erlauben es, überstehendes Beutelmaterial durch Eintauchen in heißes Wasser zurückzuschrumpfen.

  • Flüssigkeiten verpacken

Produkte mit Flüssigkeit können mit dem Schrägeinsatz und dem magnetischem Anschlagwinkel komfortabel positioniert werden. Beginnt die Flüssigkeit zu sieden (Blasenbildung), ist das maximale Vakuum erreicht. Beenden Sie den Evakuierprozess durch Drücken der Vakuum-Schnellstopptaste.

  • Verpacken unter Schutzatmosphäre

Schutzgas schützt das Packgut vor mechanischer Belastung und verlängert dessen Haltbarkeit. Die Kammermaschine muss dazu mit einer Begasungseinrichtung ausgestattet und die Schutzatmosphäre auf das Packgut abgestimmt sein.

Verpacken in der Metzgerei

Hygienisch und wirtschaftlich verpacken.

Vor mehr als 50 Jahren hat Sepp Haggenmüller, der Unternehmensgründer von MULTIVAC, seine erste Kammermaschine in eine Metzgerei geliefert. Und noch immer wird in keiner anderen Branche so selbstverständlich und so Nutzen bringend vakuumverpackt.

Von Reifepackungen für Edelstücke über die vorportionierte Ware für den Thekenverkauf bis hin zum Verpackungsservice für Ihre Kunden: Mit den einfach zu bedienenden und zu reinigenden BASELINE Kammermaschinen verpacken Ihre Mitarbeiter wirtschaftlich, sicher und zuverlässig. In der Produktion und an der Theke. Und es darf gerne mal etwas mehr sein.

Verpacken in der Küche

Sicher verpacken. À la minute.

Ob für das à-la-carte Geschäft, den Veranstaltungs- und Partyservice, in Zentralküchen oder im Airline-Catering: BASELINE Kammermaschinen sind professionelle Verpackungsmaschinen, mit denen Ihre Mitarbeiter dauerhaft perfekte Verpackungsergebnisse erzielen.

Die einfache Bedienbarkeit sowie die sichere Reinigbarkeit machen eine BASELINE Kammermaschine zum idealen Küchenhelfer, der für die besonderen Anforderungen in gastronomischen Betrieben praxisgerecht ausgestattet ist.

Verpacken in Käsereien

Hygienisch und wirtschaftlich verpacken.

Die Herstellung von verkaufsfertigen SB-Packungen für regionale Supermärkte und Dorfläden bis hin zum Verpackungsservice für Ihre Kunden sind weitere Einsatzgebiete der flexiblen MULTIVAC BASELINE Kammermaschinen.

Der Einsatz von speziellen Reifepackungen, die Großstücken eine sichere und gleichmäßige Reifung bei geringem Gewichtsverlust ermöglichen, sind in vielen Käsereien ein bewährter Standard.

Verpacken von technischen Produkten

Sicherer und wirtschaftlicher Schutz

Die Vakuumverpackung bietet Konsumgütern und Industrieprodukten einen sicheren Schutz vor Sauerstoff, Feuchtigkeit, Staub und anderen Umgebungseinflüssen. Die BASELINE Kammermaschinen ermöglichen das wirtschaftliche Verpacken von elektronischen Produkten, Haushalts- und Büroartikeln, Ersatzteilen und Halbfabrikaten, Handwerkerzubehör und Do-it-yourself Produkten, Spielwaren, Produkten für die Tierhaltung etc. auch in kleinen Chargen.

Verpacken im Thekenverkauf

Verpackung als Kundenservice

Das Verpacken als Serviceleistung wird im Thekenverkauf immer wichtiger. Die Vorteile für den Kunden sind offensichtlich, selbst wenn der Verpackungsservice erst ab einer gewissen Menge oder gegen einen geringen Aufpreis angeboten wird:

  • nicht sofort benötige Produkte kann der Kunde frisch und hygienisch im Kühlschrank lagern oder bequem einfrieren
  • marinierte Produkte nässen auch bei längeren Einkäufen nicht durch die Verpackung
  • die Aromen von verschiedenen Produkten vermischen sich nicht

Mit den einfach zu bedienenden BASELINE Kammermaschinen, die selbst auf der kleinsten Theke Platz finden, können Sie Ihren Kunden einen zusätzlichen Service bieten.